Filozofija i drustvo 2008 Volume 19, Issue 2, Pages: 9-27
doi:10.2298/FID0802009N
Full text ( 98 KB)
Cited by


Kant i prosvetiteljstvo - moderna ontologija aktuelnosti

Nikolić Srđan

(nemački) Von einer Anmerkung Foucault's über die Bedeutung von Kants Auffassung der Aufklärung für die moderne Philosophie überhaupt ausgehend, versuchen wir in diesem Text die Spur des Zusammenhangs zwischen der Frage nach der Aktualität der Aufklärung und der Moderne bei Kant zu verfolgen. Die Ideen der Freiheit und der Subjektivität verstehen wir dabei als unvermeidbar, um das Kantsche aufklärerische Projekt und seine Aktualität zu verstehen. In der Studie versuchen wir den Blick freizumachen für eine spezifische, moderne Auffassung der Aktualität, die weitreichende ontologische Folgen hat, besonders wenn es um die Kategorie der (Un-)Möglichkeit geht. Aufgrund der durchgeführten Analysen gelangen wir zu der These, dass sich die Antwort auf die Frage nach der Aktualität der Aufklärung als ein Ansatz im Kampf um die Verwirklichung des Unmöglichen ergibt.

Keywords: Kant, Aufklärung, Freiheit, Subjektivität, Aktualität, Moderne, Ontologie

More data about this article available through SCIndeks